Mittwoch, September 28, 2022
No menu items!
StartSportRoosters kooperieren mit Dresden – Neffin spielt für die Eislöwen | Iserlohn...

Roosters kooperieren mit Dresden – Neffin spielt für die Eislöwen | Iserlohn Roosters


Weiterer Kooperationspartner für die Iserlohn Roosters: Neben dem Oberligisten Herne Miners werden die Roosters nun auch mit den Dresdner Eislöwen aus der DEL2 kooperieren. Die Verantwortlichen beider Clubs haben sich final auf eine Zusammenarbeit bis zum 30. April 2023 geeinigt.

„Wir haben uns in der Vorbereitung selbst davon überzeugen können, welche Ambitionen und welch professionelles Umfeld unsere Jungs bei den Eislöwen vorfinden werden. Insofern sind wir mit Blick auf die Entwicklung unserer Youngster sehr froh darüber, ein Top-Team der DEL2 als Kooperationspartner zu haben“, sagt Christian Hommel, Sportlicher Leiter der Sauerländer.

Matthias Roos, Sportdirektor Dresdner Eislöwen: „Insbesondere mit Christian Hommel hatten wir in den letzten Wochen gute Gespräche und konnten auch bereits gemeinsame Ideen umsetzen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und sind gespannt, wie sich diese in den nächsten Wochen und Monaten gestalten und optimieren lässt.“

Torhüter Jonas Neffin, der einen Arbeitsvertrag in Iserlohn hat und letztes Wochenende noch mittels Gastspielgenehmigung zum Einsatz kam, ist mittlerweile auch offiziell für die Eislöwen lizensiert und bleibt vorerst fest in Dresden. Je nach persönlicher Entwicklung einzelner Spieler und verletzungsbedingten Ausfällen, werden in den nächsten Wochen weitere Förderlizenzen folgen.



Quelle: PR Sport

Vorheriger ArtikelDetailseite
Nächster ArtikelDetailseite
RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News