Montag, September 26, 2022
No menu items!
StartLüdenscheidPraktische Geschenke zur Einschulung

Praktische Geschenke zur Einschulung


Eine neongelbe Warnweste und eine recycelbare Brotdose: Diese Geschenke verteilen der Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid (STL) und der Stadtentwässerungsbetrieb Lüdenscheid-Herscheid (SELH) im Laufe der Woche an alle rund 800 Mädchen und Jungen, die nach den Sommerferien eingeschult worden sind. Damit setzen die Kooperationspartner ihr Projekt fort, mit dem Erstklässler für die Themen Verkehrssicherheit, Nachhaltigkeit und Klimaschutz sensibilisiert werden sollen.

Die Neugier war groß bei den „Leoparden“ und den „Fledermäusen“. So heißen die beiden neuen ersten Klassen der Grundschule Lösenbach, die etwa 60 Kinder besuchen. Die packten die Warnwesten am Dienstagmorgen, 23. August, auf dem Schulhof an der Kaiserallee direkt aus und zogen sie an. Inspizierten die Brotdosen aus weißem Kunststoff. Und stellten den umstehenden Erwachsenen jede Menge Fragen. Ein lautes, wildes und vergnügtes Durcheinander – und gleichzeitig ein lehrreiches.

Die neongelben Warnwesten mit den Leuchtstreifen reflektieren das Licht von Straßenlaternen und Scheinwerfern. Wer eine solche Warnweste trägt, sei in der sogenannten „dunklen Jahreszeit“ von Oktober bis Frühjahr besser sichtbar, sagte Thorsten Hardegen vom SELH. „Damit wollen wir helfen, die Sicherheit der Kinder auf dem Schul- und Heimweg zu erhöhen.“



Quelle: Luedenscheid.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News