Freitag, Januar 27, 2023
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Verkehrsunfallflucht mit verletzter Person: Zeugen gesucht

POL-MK: Verkehrsunfallflucht mit verletzter Person: Zeugen gesucht


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Altena (ots)

Ein unbekannter Autofahrer soll gestern Abend einen Fußgänger angefahren und sich anschließend aus dem Staub gemacht haben. Der 38-jährige Altenaer wollte um 21.49 Uhr zu Fuß an der Rahmedestraße Höhe Haltestelle Kronprinz über die Straße (Foto). Dabei soll es zu einem Zusammenstoß mit einem dunklen PKW gekommen sein. Der Passant stürzte zu Boden und verletzte sich. Der Unfallfahrer fuhr in unbekannte Richtung davon. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus, das er zwischenzeitlich wieder verlassen hat.
Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat die Person oder einen Unfall beobachtet? Hinweise nimmt die Wache Altena unter 02352/9199-0 entgegen. (dill)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News