Montag, Oktober 3, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Steinewerfer und Randalierer

POL-MK: Steinewerfer und Randalierer


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Lüdenscheid (ots)

Steinewerfer

Am 27.08.2022, gegen 21:00 Uhr, warfen bisher unbekannte Täter aus einem Waldstück im Bereich der Fontanestraße Steine in Richtung einer Fußgängerin und der im Bereich geparkten Fahrzeuge. Die 12-jährige Lüdenscheiderin versteckte sich daraufhin in einer Hauseinfahrt, um nicht getroffen zu werden. Bei einem geparkten Pkw wurde die Seitenscheibe getroffen und beschädigt.

Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

Hinweise bitte an die Polizei Lüdenscheid unter 02351-9099-0.

Randalierer im Krankenhaus

Am 27.08.2022, gegen 22:45 Uhr, randalierte ein 31-jähriger Lüdenscheider im Krankenhaus. Der stark alkoholisierte Mann beleidigte den Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Der Randalierer wurde bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten, anschließend wurde er in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News