Montag, Oktober 3, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Schnaps und Handy

POL-MK: Schnaps und Handy


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Plettenberg (ots)

Am 28.08.2022, gegen 21:45 Uhr, drang ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus an der Hallenstraße ein. Er suchte offenbar nach Wertgegenständen und fand im Partykeller des Hauses eine für ihn ansprechende Spirituosenauswahl. Er leerte noch vor Ort eine Flasche Schnaps und nahm eine weitere Flasche mit. Im Hausflur traf er dann allerdings auf einen der Hausbewohner und ergriff die Flucht. Vor dem Wohnhaus warf er die Flasche in ein angrenzendes Blumenbeet und verlor auch ein Smartphone des Geschädigten, welches er kurz zuvor eingesteckt hatte.
Wie der Täter ins Haus gelangte, konnte nicht sicher festgestellt werden. Er kann wie folgt beschrieben werden:

   - männlich, 20-30 Jahre alt, schlanke Statur, bekleidet mit einer 
     Basecap, Pullover und Jeanshose, trug weiße Turnschuhe und hatte
     einen Rucksack dabei

Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

Hinweise an die Polizei Plettenberg unter 02391-9199-0.(becks)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News