Mittwoch, September 28, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Scheibe eingeschlagen und Handtasche gestohlen

POL-MK: Scheibe eingeschlagen und Handtasche gestohlen


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Iserlohn (ots)

Aus einem am Lenninghauser Weg abgestellten Pkw wurden am Donnerstagnachmittag eine Handtasche sowie ein Pulli gestohlen. Die Fahrerin hatte den Wagen dort gegen 14.30 Uhr abgestellt. Um 16.12 Uhr machten sie zwei Zeugen darauf aufmerksam, dass die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen war. Sie stellte fest, dass die genannten Gegenstände aus ihrem Wagen waren weg. Es handelt sich um eine Tasche der Marke Joop und einen Nike-Pullover. Eine Geldbörse blieb in der Mittelkonsole liegen. Die Polizei warnt: Ein Auto ist kein Tresor! Auch bei kurzen Abwesenheiten, zum Beispiel für einen Spaziergang, sollten keine Wertgegenstände im Fahrzeug liegen bleiben – weder vermeintlich „versteckt“ und schon gar nicht offen von außen sichtbar. (cris)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News