Montag, Oktober 3, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Sattel und mehr von E-Bikes gestohlen/ Taschendiebe

POL-MK: Sattel und mehr von E-Bikes gestohlen/ Taschendiebe


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Menden (ots)

Zwischen Samstag, 16 Uhr, und Sonntag, 10.30 Uhr, wurden am Grenzweg diverse Teile von E-Bikes gestohlen, die auf einem Radständer standen. Die Bikes selbst waren durch Schlösser gesichert, Akkus und Bedienelemente wurden an anderen Orten verwahrt. Doch am Sonntag mussten die Eigentümer feststellen, dass Sattel, Sattelstützen, Satteltasche mit Werkzeug und eine der Lampen gestohlen wurden. Die Kabel des Bedienhebels wurden abgerissen. Die Geschädigten erstatteten Anzeige bei der Polizei.

Eine 79-jährige Mendenerin wurde am Samstag zwischen 11.40 und 12.10 Uhr beim Einkaufen in einem Discounter an der Unteren Promenade bestohlen. Nach dem Einkauf in anderen Geschäften suchte sie an der Discounter-Kasse vergeblich nach ihrer Geldbörse. Sie hatte nichts Verdächtiges bemerkt. Die Seniorin erstattete umgehend Anzeige bei der Polizei.

Bereits in der Nacht zum Dienstag vergangener Woche wurden am Sperberweg zwei Kinderfahrräder gestohlen. (cris)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News