Mittwoch, September 28, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Menden (ots)

Die Polizei fahndet derzeit , nach einem Beschluss des AG Arnsberg, öffentlich nach zwei Taschendieben, die einem Geschädigten am 29.07.2022 in einer Bank in Menden die Geldbörse aus der Gesäßtasche entwendet hatten. Der Mann hatte zuvor eine höhere Menge Bargeld abgehoben.

Fotos und Beschreibung der Tatverdächtigen sind unter folgendem Link im Fahndungsportal der Polizei NRW zu finden: https://polizei.nrw/fahndung/87648

Hinweise zur Tat können unter 02371/9199-0 an die Polizeiwache in Iserlohn oder jede andere Polizeidienststelle gegeben werden. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News