Mittwoch, Dezember 7, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Handy aus Jackentasche entwendet/Kleinkraftrad gestohlen

POL-MK: Handy aus Jackentasche entwendet/Kleinkraftrad gestohlen


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Lüdenscheid (ots)

Taschendiebe haben es in Supermärkten und Discountern weiterhin auf Geldbörsen und andere Wertgegenstände abgesehen. Einer 20-jährigen wurde während eines Einkaufs in einem Discounter an der Bräuckenstraße am Mittwochabend, gegen 19:15 Uhr, ihr IPhone mini aus der Jackentasche entwendet. Vom Diebstahl selber bemerkte die junge Frau nichts. Die Polizei rät weiterhin zu erhöhter Achtsamkeit beim Einkaufen. Tragen sie Wertgegenstände dicht am Körper, falls möglich, in Innentaschen von Jacken oder Mänteln. (schl)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein grünes Hercules Kleinkraftrad entwendet, welches vor einem Haus an der Scharnhorststraße geparkt stand. Der Besitzer stellte den Diebstahl am frühen Morgen fest. Täterhinweise liegen nicht vor. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News