Mittwoch, September 28, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Fünf Kellerräume aufgebrochen/Metallwaren aus Produktionshalle entwendet/Einbruch in Vereinsheim

POL-MK: Fünf Kellerräume aufgebrochen/Metallwaren aus Produktionshalle entwendet/Einbruch in Vereinsheim


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Iserlohn (ots)

Ein oder mehrere Täter haben zwischen Samstagabend, 22:00 Uhr und Sonntagmorgen, 02:50 Uhr insgesamt fünf Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der Schulstraße auf. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Täterhinweise liegen nicht vor. (schl)

Über das Wochenende brachen unbekannte Täter in eine Produktionshalle Am Großen Teich ein. Nach derzeitigem Kenntnisstand hebelten sie dazu zunächst ein Metalltor zum Hinterhof des Firmengeländes auf. Anschließend hebelten sie aus der Wand der Produktionshalle ein Paneel heraus und erlangten so Zugriff auf mehrere Messingteile im Inneren der Halle. Wie viel Beute die Täter im Einzelnen machten, steht noch nicht fest. Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiwache in Iserlohn unter 02371/9199-0 entgegen. (schl)

Ein Unbekannter ist am frühen Samstagmorgen, gegen 03:10 Uhr, in das vereinsheim am Sportplatz Kalthof eingebrochen. Der Mann war mit einer grauen Kapuzenjacke, einer grauen Hose, einem schwarzen Rucksack und einer Brille bekleidet. Bei der Tat wurde er gefilmt. Der Mann verschaffte sich über ein auf Kipp stehendes Fenster Zutritt zum Vereinsheim. Unter anderem entwendete er einen Verstärker der Marke Pioneer, Lautsprecherboxen der Marke JBL, eine Flasche Whisky sowie Süßigkeiten. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können. Sie werden gebeten sich unter 02371/9199-0 mit der Polizeiwache in Iserlohn in Verbindung zu setzen. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News