Mittwoch, November 30, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Erneuter Brand von Altpapiercontainer/Einbrecher von Hausmeister erwischt

POL-MK: Erneuter Brand von Altpapiercontainer/Einbrecher von Hausmeister erwischt


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Lüdenscheid (ots)

An der Hohe Steinert brannte am Freitag, kurz nach Mitternacht, erneut ein Altpapiercontainer am Parkplatz eines dortigen Baumarktes. Durch das Feuer wurden der Container und ein angrenzendes Gebüsch beschädigt. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Polizei ermittelt wegen einer Sachbeschädigung durch Feuer. Zusammenhänge zu weiteren Containerbränden werden in diesem Zusammenhang geprüft. (schl)

Der Hausmeister eines Mehrfamilienhauses in der Kommandantenstraße ertappte am Donnerstagmorgen, gegen 09:45 Uhr, einen Einbrecher auf frischer Tat. Der 59-Jährige Mann hatte mit einem Wagenheber eine Wohnungstür aufgehebelt. Der Hausmeister erwischte ihn im Flur der Wohnung und informierte die Polizei. Die alarmierten Polizisten trafen den 59-jährigen Beschuldigten und den Zeugen vor dem Haus an. Der 59-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zur Polizeiwache Lüdenscheid gebracht, da er keinen festen Wohnsitz hat. Beute hatte der Mann noch nicht machen können. Gegen ihn wird nun wegen eines Wohnungseinbruchdiebstahls ermittelt. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News