Freitag, Januar 27, 2023
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Einbruch in Wohnhaus und Kiosk

POL-MK: Einbruch in Wohnhaus und Kiosk


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Menden (ots)

Am Sonntag verschafften sich unbekannte Täter, zwischen 13:45 und 18:30 Uhr, durch das Aufhebeln einer Terrassentür Zutritt zu einem Wohnhaus an der Brucknerstraße. Anschließend durchsuchten sie im Inneren sämtliche Räume und Schränke nach Wertgegenständen. Ob etwas entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Hinweise auf Tatverdächtige liegen bisher nicht vor. (schl)

Zwischen 01:00 und 06:30 Uhr, drangen Unbekannte in einen Kiosk an der Unnaer Landstraß ein. Sie brachen dafür ein Schiebefenster auf. Nach derzeitigem Kenntnisstand stahlen die Täter mehrere Tabakwaren und alkoholische Getränke. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten sich unter 02373/9099-0 mit der Polizeiwache in Menden in Verbindung zu setzen. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News