Freitag, Januar 27, 2023
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Einbrecher nach Zeugenhinweis festgenommen

POL-MK: Einbrecher nach Zeugenhinweis festgenommen


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Kierspe (ots)

Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am frühen Freitagmorgen, gegen 03:40 Uhr, zwei Männer bei einem Einbruch in eine Reifenwerkstatt an der Volmestraße. Die Täter hatten sich durch ein aufgehebeltes Fenster Zutritt zum Objekt verschafft. Durch die alarmierten Polizeibeamten konnten die beiden Männer noch am Reifenhandel angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Bei den beiden Tatverdächtigen handelt es sich um einen 32-Jährigen und einen 33-Jährigen aus Kierspe. Bei ihnen konnte Diebesgut aufgefunden werden. Nach derzeitigem Kenntnisstand sind die beiden vermutlich auch für einen Einbruch in ein Auto in derselben Nacht in der Straße Hammerkamp verantwortlich. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News