Mittwoch, September 28, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: Betrug durch angeblichen Paketdienst/Randalierer bedrohen Kioskbesitzer/Diebstahl in Discounter

POL-MK: Betrug durch angeblichen Paketdienst/Randalierer bedrohen Kioskbesitzer/Diebstahl in Discounter


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Lüdenscheid (ots)

Weil er tatsächlich ein Paket erwartete, hat ein 44-jähriger Lüdenscheider am Dienstagabend auf den Link einer Mail geklickt, die angeblich von einem Paketdienst stammte. Dort sollte er „fehlende Daten“ eingeben. Der 44-Jährige folgte dem Link, gab seine Personalien und Kreditkarten-Daten ein. Darauf erhielt er eine Bestätigung mit dem Inhalt „Danke für Ihre Teilnahme“. Außerdem wurde ein kleiner Geldbetrag abgebucht. Der Geschädigte erstattete Anzeige wegen Betrugs. (cris)

Drei Jugendliche im Alter von 15-17 Jahren traten am Mittwochnachmittag, gegen 14:20 Uhr, mehrfach gegen die Tür eines Kiosks an der Sauerfelder Straße. Der Betreiber stellte die Jugendlichen daraufhin zur Rede. Die unbekannten Tatverdächtigen reagierten, indem sie den Mann bedrohten und einen Zeitungsständer umwarfen, bevor sie sich entfernten. Die Jugendlichen waren dunkel gekleidet, eine Person trug eine schwarze Basecap. Die Polizei ermittelt wegen einer Bedrohung. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizeiwache Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen. (schl)

Eine 75-Jährige war am Mittwoch, gegen 09:45 Uhr, in einem Discounter in der Straße Hohe Steinert einkaufen. Ihre Geldbörse trug sie währenddessen in einer Einkaufstasche, die an ihrem Einkaufswagen hang. Beim Bezahlen stellte sie das Fehlen des Portemonnaies fest. Hinweise auf mögliche Täter liegen nicht vor. Die Seniorin hatte von dem Siebstahl nichts bemerkt. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News