Montag, November 28, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: 85-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugen gesucht

POL-MK: 85-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt – Zeugen gesucht


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Iserlohn (ots)

Am Sonntagnachmittag kam es, gegen 17:20 Uhr, im Bereich Theodor-Heuss-Ring/An der Isenburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 85-jährige Iserlohnerin nutze dort eine Querungshilfe für Fußgänger. Eine 27-Jährige Iserlohnerin befuhr zur selben Zeit mit ihrem BMW der 1er Reihe den Theodor-Heuss-Ring und beabsichtigte nach rechts in Richtung Konrad-Adenauer-Ring abzubiegen. Dabei übersah sie die querende 85-Jährige und kollidierte mit ihr. Die 85-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Einmündungsbereich war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die möglicherweise das Unfallgeschehen beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise können unter 02371/9199-0 oder 02371-9199-1105 an die Polizei gegeben werden. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News