Montag, November 28, 2022
No menu items!
StartBlaulichtPOL-MK: 83-Jährige beim Einkaufen bestohlen

POL-MK: 83-Jährige beim Einkaufen bestohlen


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Menden (ots)

Eine 83-jährige Mendenerin wurde am Dienstag beim Einkaufen in einem Geschäft an der Hochstraße bestohlen. Nachdem sich die Frau gegen 12.30 Uhr Bilderrahmen angeschaut hatte, bemerkte sie, dass der Reißverschluss ihres Rollators offen stand und ihre Geldbörse nicht mehr in der Tasche steckte. Darin befanden sich neben Bargeld diverse Kundenkarten. Die Frau machte sich postwendend auf den Weg zur Polizei, um Anzeige zu erstatten. Sie hatte während des Aufenthalts in dem Laden keine verdächtigen Personen bemerkt. (cris)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Quelle: maerkischer-kreis.polizei.nrw / Presseportal.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News