Mittwoch, Dezember 7, 2022
No menu items!
StartMendenNeues aus Menden Detailseite

Neues aus Menden Detailseite



Das im Mai neu eröffnete Familienbüro der Stadt Menden bietet ab November jeweils am 1. Donnerstag im Monat von 9 bis 10:30 Uhr ein Still Café an. Begleitet wird der Vormittag durch die Mendener Hebamme Kirsten Drepper, die auch Still- und Laktationsberaterin (IBCLC) ist.

Das Still Café bietet in angenehmer und entspannter Atmosphäre einen Raum für offenen Austausch unter stillenden Müttern und Schwangeren, die sich über das Stillen informieren möchten.

Im Familienalltag ist oft jede mit ihren Fragen und Sorgen allein. Es gibt zwar viele gut gemeinte Ratschläge, aber diese sind oft durchzogen von Stillmythen und Ammenmärchen. Es kann sehr entlastend sein, sich mit anderen Müttern auszutauschen und festzustellen, dass man (Frau) nicht alleine mit ihren Problemen ist. Auch andere Kinder schlafen wenig, sind unruhig und möchten oft gestillt werden… Das Still Café soll Mut machen, unterstützen und Frauen in ihrem Stillwunsch bestärken.

Themen können alle Fragen sein, die stillende und stillinteressierte Frauen beschäftigen: Stillbeginn, Schmerzen beim Stillen, das Abstillen und vieles mehr. Die Wünsche und Bedürfnisse der Frauen stehen hier im Vordergrund.

Das Still Café startet am 3. November 2022 um 9 Uhr im Familienbüro am Kirchplatz 2. Aus Pandemiegründen bitten wir um Anmeldung im Familienbüro unter Telefon 02373 7577363.



Quelle: Menden.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News