Dienstag, Juni 6, 2023
No menu items!
StartMendenNeues aus Menden Detailseite

Neues aus Menden Detailseite



Herbert und Charles, die sich auf dem Balkon des Alten Rathauses am wohlsten fühlen, stellen mit dem Kulturbüroleiter Andreas Nolte das Kulturprogramm für die kommende Saison vor.

Zusammen mit den Museen, der Dorte-Hilleke-Bücherei und der Städtischen Musikschule bietet das Kulturbüro der Stadt Menden eine ausgewogene Mischung aus anspruchsvoller Kultur und anregender Unterhaltung. Selbst die schon stadtbekannten Kulturkritiker Herbert und Charles haben nichts zu mosern.

Mendener Sommer (Alter Rathausplatz)
Die erste Veranstaltung startet am 7. Juli 2023 mit „BOUNCE“, einer erstklassigen Bon Jovi Tribute Band. Bis zum 11. August können sich die Mendener Sommer-Fans dann an jedem Freitag um 20 Uhr auf eine bunte Mischung aus Kölsch-Cover, Musik aus den 80ern und 90ern, Rock’n’Roll & Beat, einen Queen-Abend, Schlager, Deutschpop und Partyhits freuen. Der Eintritt ist frei!

Familientheater (Wilhelmshöhe), Kartentelefon: 02373 903-8756
Kleine Kultur-Fans kommen auch nicht zu kurz, denn das Familientheater bietet für alle Kinder ab 5 Jahren liebevolle und modern interpretierte Stücke wie ein „Märchenmusical“, das Theaterstück „Pettersson und Findus“ und „Die kleine Meerjungfrau“. Abo-Karten sind sofort erhältlich. Der Einzelkartenverkauf startet am 16. Oktober 2023.

Theater (Wilhelmshöhe), Kartentelefon: 02373 903-8753
Hier treten aus dem Fernsehen bekannte Gesichter wie Tanja Schumann, Katja Weitzenböck, Marion Kracht, Lisa Wildmann, Angela Roy, Peter Kremer, Annette Strasser, Markus Majowski u.v.m. auf. Abo-Karten sind sofort erhältlich. Der Einzelkartenverkauf startet am 1. September 2023.

Jazz- und Blues (Theater Am Ziegelbrand), Kartentelefon: 02373 903-8751
Die Aboreihe Jazz- und Blues unter dem Motto „Saturday Night“ bringt schon mit dem ersten Konzert des Duos „Black Patti“ den magischen Sound von Roots- und Bluesmusik in das Theater Am Ziegelbrand. Weitere zwei Abende mit dem „Christian Bleiming Trio“ und dem Solokünstler „Roland Berens“ bringen Rhythm & Blues, Swing, Boogie Woogie und Jazz vom Feinsten auf die Bühne. Abo- und Einzelkarten sind ab sofort erhältlich.

GutsART (Gut Rödinghausen), Kartentelefon: 02373 903-8761

Das Gut Rödinghausen wird zum Opernhaus: Der Abend mit Andreas Hörl und Susanne Wendel präsentiert berühmte Arien, unvergessliche Melodien und Klänge, die unter die Haut gehen. Begleitet von Susanne Wendel am Klavier wird der bekannte Konzert- und Opernsänger Andreas Hörl seine eindrucksvolle Bassstimme im Kaminsaal erklingen lassen. Janine Bauer erzählt mit vielen Chansons, Liedern und Songs Geschichten. Sie verwebt Erlebtes, Gehörtes und Erdachtes, so dass dieser Abend einer Reise gleichkommt. Begleitet wird sie dabei von ihrem langjährigen Begleiter, dem Jazz-Pianisten Bernd Kämmerling. Friedelise Stutte führt ihr Publikum mit frischer, frecher Hilde-Art durch das Leben der Knef. Die verblüffende Ähnlichkeit von Stimme und Erscheinung lassen Sie voll und ganz in die Welt der Knefschen Chansons eintauchen.

Kabarett und Konzerte (Theater Am Ziegelbrand), Kartentelefon: 02373 903-8751
Heinz Gröning, besser bekannt als der unglaubliche Heinz, kommt mit seinem Kabarett-Programm „Verschollen im Weihnachtsstollen“ nach Menden und präsentiert festlich und humorvoll 20 Jahre X-Mas-Comedy! Das Duo „Tangoyim“ präsentiert Klezmer und jiddische Lieder vom Feinsten. Es nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die jüdische Musik, von der versunkenen Welt des osteuropäischen Shtetl bis ins Amerika der Zwanzigerjahre.Die Band „An Erminig“ erzählt mit ihrem Programm „Plomadeg“ in (Tanz-)Liedern und Balladen heitere, bewegende, aber auch traurige Begebenheiten aus dem täglichen Leben der bretonischen Landbevölkerung.

Klassikkonzerte (Westflügel der Städt. Musikschule und Wilhelmshöhe), Kartentelefon: 02373 903-8756
Unter dem Motto „#keinstilleskämmerlein“ findet erstmals im November 2023 ein Kammermusikfestival der Extraklasse statt. Vier großartige Konzerte, bei denen sich renommierte Namen der internationalen Klassikszene die Ehre geben: Das „Minguet Quartett“, die „Elbtonal Percussions“ und das „Notos Quartett“. Abgerundet wird das Festival durch eine Klaviermatinee junger Virtuosen der Meisterklasse der Musikhochschule Düsseldorf. Auch gastiert die Solistin Sijia Ma mit einem Klavierkonzert und das Flöten-Harfen-Duo „Queens Duo“ im Westflügel. Natürlich darf das „Silvesterkonzert“ mit der Neuen Philharmonie Westfalen nicht fehlen. Es wird dieses Jahr unter dem Motto „Tänze aus aller Welt“ für große Begeisterung sorgen!

KunstFest PASSAGEN (Gut Rödinghausen), Kartentelefon: 02373 903-8761
Unter dem Motto „Liebe“ findet das fünfte „KunstFest PASSAGEN“ vom 25. August bis zum 9. September 2023 auf Gut Rödinghausen statt und wird für zwei Wochen zu einem inspirierenden Ort der Leidenschaft und Gefühle. Elf Veranstaltungen setzen sich auf ganz unterschiedliche Weise mit diesem universellen, aber oft so unerklärlichem Gefühl auseinander und vernetzen Musik, Literatur, bildende und darstellende Kunst. Hochkarätige Konzertlesungen, ein furioser Schauspielmonolog, ein orgiastisches Festmahl und Vieles mehr – in diesem Jahr werden die PASSAGEN mit Liebe gemacht! Die Schirmherrschaft hat Herr Heinrich Böckelühr, Regierungspräsident in Arnsberg, übernommen.

Mendener Musik- und Theaterfahrten, Kartentelefon: 02373 903-8761.

Auch in dieser Saison werden wieder Musik- und Theaterfahrten nach Dortmund und Bochum für besondere Highlights angeboten.

Das Kulturmagazin liegt an vielen öffentlichen Stellen zur kostenlosen Mitnahme aus oder kann hier heruntergeladen werden.

Neben der Möglichkeit, Eintrittskarten im Kulturbüro der Stadt Menden zu erstehen, können Sie diese auch online auf der Internetseite www.proticket.de/Menden erwerben. Zusätzlich steht Ihnen die ProTicket Hotline unter 0231 9172290 zur Verfügung. Eine Liste der Vorverkaufsstellen von ProTicket in Menden und Umgebung finden Sie unter www.vorverkaufsstellen.info 



Quelle: Menden.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News