Montag, November 28, 2022
No menu items!
StartMendenNeues aus Menden Detailseite

Neues aus Menden Detailseite



„La Juive“ ist eine typische Oper der frühen französischen Romantik und erzählt das Schicksal von Rachel, der angenommenen Tochter des jüdischen Goldschmieds Éléazar im mittelalterlichen Konstanz voller religiöser und politischer Spannungen. Die Musik von Fromental Halevy besticht durch expressive Melodik, spannungsvolle Wendungen sowie einen klanggewaltigen Bläserapparat.

Das Kulturbüro der Stadt Menden organisiert die Busfahrt zu dieser Oper. Die Fahrt findet am 12. November statt und die Oper beginnt um 19.30 Uhr. Karten sind erhältlich für

die Preisgruppe 1 (Reihe 1 – 6 u. Reihe 16 zu 41,80 €),
Preisgruppe 2 (Reihe 7 – 15 zu 35,40 €) und
Preisgruppe 3 (Reihe 17 – 25 zu 29,00 €).

Hinzu kommen die Buskosten für Hin- und Rückfahrt, welche anteilig auf die Nutzer des Busses umgelegt werden.

Informationen über die Abfahrtszeiten und Haltestellen sowie Buchungen im Kulturbüro der Stadt Menden (Altes Rathaus) bei Jakob Dannenberg, Hauptstraße 48, 58706 Menden, j.dannenberg@menden.de, 02373 903-8761.

Anmeldeschluss ist der 20. Oktober.



Quelle: Menden.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News