Montag, November 28, 2022
No menu items!
StartMärkischer KreisMaerkischer Kreis informiert

Maerkischer Kreis informiert


Meldungsdatum: 30.09.2022

Überhöhtes Tempo ist in Deutschland eine der Haupt-Unfallursachen. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische Kreis die Standorte seiner stationären sogenannten Starenkästen im Internet – ebenso die Standorte für die mobilen Geschwindigkeitsüberwachungswagen. Die Einsatzpläne der mobilen Fahrzeuge sind im Internet über www.maerkischer-kreis.de abrufbar.

Im Rahmen von Netzwerk Geschwindigkeit wird in der Zeit vom 4. bis zum 7. Oktober in Meinerzhagen zwischen Meinerzhagen und Badinghagen sowie in Altena zwischen Elfenfohren und Abzweig zur L698 (Evingsen) gemessen.

Im Stadtgebiet Iserlohn unterhält die Stadtverwaltung eigene Messstellen. Darüber hinaus nimmt die Kreispolizeibehörde Geschwindigkeitsmessungen im gesamten Kreisgebiet vor. Bei Bedarf werden auch neue Messplätze eingerichtet.

Pressekontakt: Sandra Jurek, 02351 966-6158




Quelle: Maerkischer Kreis

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News