Montag, August 8, 2022
No menu items!
StartIserlohnKinderlobby Iserlohn feiert 20-jähriges Bestehen

Kinderlobby Iserlohn feiert 20-jähriges Bestehen


Mit einem kleinen Fest auf dem Fritz-Kühn-Platz feiert die Kinderlobby Iserlohn e.V. am Sonntag, 14. August, ab 13.30 Uhr ihr 20-jähriges Bestehen. Alle Iserlohner Familien und Interessierte sind herzlich willkommen.

Die Laudatio auf den Verein, der sich für die Interessen und Belange der Jugendlichen und Kinder in Iserlohn einsetzt, hält die Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses Anja Ihme. Für die Unterhaltung der Festgäste sorgt unter anderem das Kindertheater „Honk und Hanna“ und um 14 Uhr wird allen Kindern ein Eis spendiert. Bei musikalischer Begleitung sind alle Besucherinnen und Besucher zum Mitfeiern eingeladen.

Die Veranstaltung ist außerdem eingebettet in eine besondere Kunstaktion, die vom 13. bis 21. August stattfindet: Unter dem Titel “Bitte berühren” steht in dieser Zeit der Mobile Kunst-Container des Paderborner Künstlers Manfred Webel auf dem Fritz-Kühn-Platz. Kinder, Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene jeden Alters sind (täglich ohne Anmeldung von 12 bis 18 Uhr) eingeladen, Figuren zu modellieren, zu bewegen, zu malen, darauf herum zu klettern und gemeinsam Spaß zu haben.

Manfred Webel wird das Projekt, bei dem unter anderem die Volkshochschule Iserlohn, das städtische Kinder- und Jugendbüro, die Städtische Galerie Iserlohn, das NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft und die Kinderlobby Iserlohn e.V. kooperieren, die ganze Zeit begleiten.

Ausführliche Informationen zum Projekt finden Interessierte auf der Internetseite www.manfred-webel.de.

Über die aktuelle Arbeit der Kinderlobby informiert die Homepage www.kinderlobby-iserlohn.de.

 



Quelle: Iserlohn.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News