Mittwoch, November 30, 2022
No menu items!
StartIserlohn„Kinder und Jugendliche sicher im Netz begleiten“ - Digitaler Vortrag am Donnerstag

„Kinder und Jugendliche sicher im Netz begleiten“ – Digitaler Vortrag am Donnerstag


Die Veranstaltungsreihe, zu der das Team des Medienmobils Iserlohn in Kooperation mit dem Waldstadtlabor alle Interessierten einlädt, wird am kommenden Donnerstag 3. November, mit einem Digital-Vortrag fortgesetzt:

Einen Tag ohne Smartphone, Internet und Apps? – Nicht nur für viele Jugendliche ist das kaum noch vorstellbar. Auch die meisten Erwachsenen haben sich längst an die Kommunikation über digitale Medien gewöhnt. So sind Smartphones, Tablets oder Laptops in den allermeisten Familien fester Bestandteil des Alltags und auch jüngere Kinder erleben die Kommunikation über digitale Geräte als etwas ganz Selbstverständliches.
Der Vortrag unter dem Titel „Kinder und Jugendliche sicher im Netz begleiten“ informiert interessierte Eltern und andere Erwachsene, wie die Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen sicher gestaltet werden kann.

Die Veranstaltung ist kostenlos und beginnt um 18 Uhr statt. Eine Anmeldung ist unter waldstadtlabor@iserlohn.de oder 02371 217-2424 erforderlich. Der entsprechenden Zugangslink wird einen Tag vor der Veranstaltung per Mail zugesandt.   



Quelle: Iserlohn.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News