Mittwoch, November 30, 2022
No menu items!
StartIserlohn„Hört ihr Leut' und lasst euch sagen ...“ - es finden wieder...

„Hört ihr Leut‘ und lasst euch sagen …“ – es finden wieder Nachtwächterführungen statt!


Wenn die Glocke zur vollen Stunde schlägt, das Horn erklingt und der Stundenruf „Hört ihr Leut‘ und lasst euch sagen …“ durch die Gassen schallt, dann tritt der Nachtwächter zu seiner Runde an – und nimmt dabei gleich alle Interessierten Iserlohnerinnen und Iserlohner mit.

Mitte November findet die beliebte und immer schnell ausgebuchte Nachtwächterführung gleich vier Mal statt: Am Montag, 14., Dienstag, 15., Freitag, 18. und Samstag, 19. November, begibt sich Stadtführer und „Nachtwächter“ Stefan Köhler ab 19 Uhr mit den Teilnehmenden auf mittelalterliche Spuren durch die Innenstadt und entführt sie vom Fritz-Kühn-Platz aus in die Vergangenheit Iserlohns.

Die Teilnahme kostet vier Euro, Kinder unter 12 Jahren können kostenfrei mitgehen. Die Plätze sind begrenzt. Eine Voranmeldung ist daher zwingend erforderlich unter 02371 217-1820 oder per Mail anstadtinfo@iserlohn.de.

Für die Stadtführungen können bis zu vier mobile Transceiver zur Hörunterstützung zur Verfügung gestellt werden. Diese sind bei der Buchung mit zu reservieren.



Quelle: Iserlohn.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News