Dienstag, Juni 6, 2023
No menu items!
StartSportErik Buschmann und Eugen Alanov kehren nicht an den Seilersee zurück |...

Erik Buschmann und Eugen Alanov kehren nicht an den Seilersee zurück | Iserlohn Roosters


Nachdem man nach Saisonende zunächst weitere Gespräche geführt hatte, steht nun fest, dass die beiden letztjährigen Roosters-Akteure Erik Buschmann und Eugen Alanov zur kommenden Saison nicht an den Seilersee zurückkehren werden. „Buschi und Gino haben sich während ihrer gesamten Zeit bei den Roosters absolut vorbildlich verhalten und stets alles für unseren Club gegeben. Wir bedanken uns bei den beiden für ihren Einsatz und wünschen ihnen alles Gute für ihre sportliche und private Zukunft“, bedankt sich Christian Hommel, Sportlicher Leiter der Sauerländer bei den beiden Akteuren.

Erik Buschmann trug insgesamt vier Jahre lang das Roosters Trikot. Nach insgesamt 150 DEL-Spielen (21 Punkte) sucht der 24-jährige Verteidiger eine neue Herausforderung in der DEL2. Eugen Alanov wechselte 2021 an den Seilersee und steuerte in 98 Spielen 39 Scorerpunkte bei.



Quelle: PR Sport

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News