Montag, September 26, 2022
No menu items!
StartSportDer FC Iserlohn trauert um Rita Quader

Der FC Iserlohn trauert um Rita Quader


Die Jugendabteilung des FC Iserlohn 

trauert um seine langjährige Kioskleiterin

Rita Quader

die am 16. Mai 2022 nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren verstorben ist.

Rita hat ein Jahrzehnt lang mit Hingabe und voller Freude tagtäglich in Oestrich

unseren Jugendkiosk geführt und mit viel Herzenswärme erfüllt.

Es war „ihr“ Kiosk und ihre Berufung, für die Kinder und deren Eltern da zu sein!

Wir werden versuchen diesen in ihrem Sinne weiterzuführen und werden Rita

immer in unseren Herzen behalten.

Ruhe in Frieden, Rita.

Für den Jugendvorstand

Jörg Pantring

Jugendleiter



Quelle: PR Sport

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News