Montag, November 28, 2022
No menu items!
StartIserlohnAm Sonntag: Orchesterkonzert der Musikschule Iserlohn in der Johanneskirche

Am Sonntag: Orchesterkonzert der Musikschule Iserlohn in der Johanneskirche


Das große Orchesterkonzert der Musikschule Iserlohn – sonst üblicherweise am 1. Advent – findet in diesem Jahr bereits am kommenden Sonntag, 30. Oktober, um 16 Uhr in der Johanneskirche am Nußberg (Berliner Platz) statt.

Alle Orchestergruppen der Musikschule stellen sich mit ihrem aktuellen Halbjahresprogramm vor: Nach den jüngsten Musikschülern des Vororchesters (Leitung: Judith Nalbach) spielt das Mittelstufenorchester unter Leitung von Edyta Pietrasch-Szyszko bekannte Titel wie „Land of the Silver Birch“ oder „Yesterday“ von den Beatles und das Celloensemble unter Leitung von Fabian Reichart ist mit einem Rondo von Henry Purcell mit „Viva la Vida“ von Coldplay und anderem vertreten.
Das Sinfonieorchester bietet klangvolle Kompositionen von Frederic Curzon („March oft he Bowmen“), Joseph Haydn (Ouvertüre zu „Die Welt auf dem Mond“), Robert W. Smith (Der zweite Sturm“) und das bekannte neapolitanische Volkslied „Funiculí Funiculá“. Mit einem Abendlied zum Mitsingen, gespielt von allen Mitwirkenden, endet das Konzert.

Der Eintritt ist frei. Die Musikschule Iserlohn lädt alle Interessierten herzlich zum Konzert in die (beheizte) Kirche ein.



Quelle: Iserlohn.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News