Montag, Oktober 3, 2022
No menu items!
StartIserlohnAm Samstag im Waldstadtlabor: Vereinstag mit dem Förderverein Floriansdorf

Am Samstag im Waldstadtlabor: Vereinstag mit dem Förderverein Floriansdorf



Am kommenden Samstag, 17. September, wird die Reihe der Vereinstage fortgesetzt, bei der sich an jedem 1. und 3. Samstag im Monat von 10 bis 14 Uhr am und im Waldstadtlabor (Nordengraben 10) Vereine präsentieren können. Diesmal ist der Förderverein Floriansdorf vor Ort.

Den meisten Iserlohnerinnen und Iserlohnern ist das Floriansdorf als Dorf für Kinder bekannt, denn hier lernen fast alle Kids während ihrer Kindergarten- oder Grundschulzeit spielerisch vieles rund um das Thema Brandschutz und Gefahrenvermeidung. Das Floriansdorf ist normalerweise direkt neben der Feuerwache Iserlohn beheimatet, am kommenden Samstag aber „im Kleinen“ im und am Waldstadtlabor Iserlohn zu Gast: unter anderem mit einem Rauch-Demo-Haus, wo sehr anschaulich und kindgerecht demonstriert wird, wie sich bei einem Brand Rauch entwickeln und ausbreiten kann. Als Blickfang wird ein echtes Feuerwehrauto dabei sein. Und natürlich darf das Maskottchen des Dorfes, Flori Maus, nicht fehlen. Bei gutem Wetter wird Flori eine Runde über den Platz drehen, Luftballons verteilen und für Fotos zur Verfügung stehen.

Natürlich stehen die Ansprechpartnerinnen und –partner des Floriansdorfes und des Vereines auch allen Interessierten für Informationen und Gespräche zur Verfügung und freuen sich auf viele Gäste.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bei Fragen und Anregungen steht das Team digital des Waldstadtlabors (Telefon 02371 217- 2424, E-Mail: waldstadtlabor@iserlohn.de) gern zur Verfügung.



Quelle: Iserlohn.de

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
AsA flex Märkischer Kreis

Weitere News